Waidring  /  Berichte...

Unser Ausflug nach Leogang   2019

Am 23. August führte uns ein netter Halbtagesausflug ins fast benachbarte Leogang. Dort hatten wir uns im neu erbauten „Bergbau- und Gotikmuseum“ zu einer

Führung angemeldet. Dieses ist nunmehr mit dem „alten“ Bergbaumuseum unterirdisch verbunden.

44 Mitglieder waren unserer Einladung gefolgt und wurden mit einem äußerst eindrucksvollen Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten

belohnt. Uralte Holzdecken, wundervoll geschnitzte Bauernmöbel, Steinportale, schmiedeeisere Türschlösser und sehr vieles mehr begeisterten uns. 

Besonders eine Sammlung höchst interessanter gotischer Madonnen wurde als aktueller Schwerpunkt präsentiert.

Auch die beiden Museumsführer erweckten den Eindruck, dass sie selbst immer wieder sehr viel Freude mit den ausgestellten Exponaten haben.

Wir stellten einhellig fest, dass dieses Museum jedenfalls einen Ausflug mit mehreren Stunden  Zeit benötigt, um alles Interessante zu

entdecken, und viele nahmen sich das auch vor.

Nach ca. 1 ½ Stunden kamen wir dann zum gemütlichen Teil und kehrten beim „Hüttwirt“ nebenan ein, wo uns ein wunderschöner Gastgarten mit einer alten riesigen

Linde zum Verweilen einlud. Nach Kaffee und Kuchen oder kleinem Imbiss brachte uns Peter Dürnberger in altbewährter Weise wieder zu unseren Ausgangspunkten

zurück.

Wir waren alle sehr zufrieden mit diesem Nachmittag!

 

Bilder in der Fotogalerie!


Bezirkskegeln

Hopfgarten, 20. März 2019

"Foto"


 

 

Bezirkswandertag 2018

 

Der diesjährige Bezirkswandertag des Bezirkes Kitzbühel, wurde bereits zum 3. male in Waidring,
auf der Steinplatte durchgeführt.

 

Nach der Auffahrt mit der Gondelbahn konnten verschiedene Wanderstrecken gewählt werden.
Schon von weitem hörte man die schönen Klänge der Waidringer Weisenbläser.
Zum Mittagessen, auf der Kammerkör, gesellten sich noch drei weitere Musiker dazu (Waidringer Tanzlmusi) und verschönerten den Nachmittag mit Musik und so einigen Witzen.

 

Bei herrlichem Wanderwetter konnten, Bez. Obmann Martin Unterrainer, Bürgermeister von Waidring Herr Georg Hochfilzer und in Vertretung des Landesobmannes Herr Christoph Schultes
nach dem Mittagessen, geschätzte 300 Mitglieder begrüßen.

Alle drei bedankten sich bei der Ortsgruppe Waidring, mit Obmann Christian Huber,
für die Organisation und Durchführung des Wandertages.

                                                                                                                                                                 Bericht und Fotos RM

 

Fotos siehe „Fotogalerie

 

 

 

Bei der Beirksmeisterschaft im Kegeln am 21. März 2018 haben Brantner Adi, Seisl Kathi,
Edenhauser Maria und Fischer Rosi in der Herrenwertung (!) den 4. Platz belegt. Fischer Rosi
errang bei den Damen den 2. Platz. Wir gratulieren ganz herzlich.